Über mich

Seit meinem 17. Lebensjahr ist es mir bewusst dass ich Dinge wahrnehmen kann die die meisten Menschen nicht sehen, hören oder fühlen konnten. Hohn und Spott waren oft meine Begleiter. Damals waren die Menschen noch nicht so aufgeschlossen wie in den letzten Jahren. 
Ich habe eine Ausbildung in der Krankenpflege gemacht in der ich bis 1989 in Wien gearbeitet habe. Nebenbei habe ich Vorlesungen in Psychologie besucht, die Mentaltrainer Ausbildung gemacht und mich einem Personenkreis angeschlossen der spirituell arbeitete und der mir die Möglichkeit bot mein Wissen und Können zu erweitern. 
Ich habe zwei Kinder geboren. 
1990 habe ich Wien verlassen und auch meinen Beruf und habe in die Beauty Branche gewechselt. 
Ich habe Mentaltraining Seminare nebenbei abgehalten und auch wieder begonnen Karten zu legen. Das konnte ich aus Zeitgründen lange nicht machen. 
Seit 2015 kann ich mich wieder ganz dem Thema Spiritualität und Esoterik widmen. 
Und ich bin jedes Mal sehr glücklich wenn ich Menschen ein Stück ihres Weges begleiten und unterstützen darf.